Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich. Von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Die Bestellung ist verbindlich. Wir können sie nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen entweder durch Zusendung der Ware oder durch eine Auftragsbestätigung annehmen.

§ 3 Widerrufsrecht, Umtauschrecht, Rückgaberecht

Sollte dem Kunden ein bei uns gekauftes Produkt nicht zusagen, kann er es ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Warenzusendung an uns zurücksenden. Die Fracht- und Portokosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen. Im Falle des Widerrufes sind wir verpflichtet, auf die Warenlieferung bereits geleistete Zahlungen zu erstatten. Rückerstattungen werden erst nach Erhalt der Waren durch uns wirksam. Ein Umtauschrecht besteht nur, wenn der Kunde glaubwürdige und berechtigte Gründe angibt und die Kosten der Rücksendung übernimmt. Die Waren muss ungebraucht und im Neuzustand unter Beifügung der Originalrechnung zurückgeschickt werden. Sollten bei Rücksendungen Verpackungen fehlen, beschädigt sein oder eine Wertminderung der Ware eingetreten sein, behalten wir uns vor diese in Rechnung zu stellen, was unter Umständen der gesamte Warenwert sein kann. Das Widerrufsrecht und Umtauschrecht besteht nicht bei Bestellungen von individuellen Anfertigungen jeglicher Art.

§ 4 Änderungen & Lieferungsvorbehalt

Es gelten die am Produkt beschriebenen Preisangaben in der ausgewiesenen Währung. Alle Angebote in Bezug auf Preis und Ware sind unverbindlich und gelten bis auf Widerruf. Angebote sind gültig, solange der Vorrat reicht. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist der Betreiber dieses Shops zum Rücktritt berechtigt.

Wir behalten uns vor, Warenbestellungen von Bestellern nicht anzunehmen sowie bei fehlender Verfügbarkeit diese nicht auszuführen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie unverzüglich und erstatten Ihnen Ihre geleistete Zahlung.

§ 5 Zahlung, Lieferung und Selbstabholung

Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Wir sind in zumutbarem Unfang berechtigt, Teillieferungen auszuführen. Es erfolgt keine Lieferung ins Ausland. Versandart: a. Auf Rechnung: Die Ware wird auf Rechnung an jene Postadresse verschickt, die der Kunde in seiner Bestellung angegeben hat. Der Rechnungskauf ist erst ab 5 erfolgreich verlaufenen Bestellungen möglich. b. Per Nachnahme: Die Ware wird gegen Nachnahme an jene Postadresse verschickt, die der Kunde in seiner Bestellung angegeben hat und gegen den Nachnamebetrag, der sich aus dem Warenwert und den Versandkosten zusammensetzt, ausgefolgt. Ohne Angabe einer gültigen Telefonnummer erfolgt kein Nachnameversand. c. Vorauskasse: Im Falle von Vorauskasse werden alle Aufträge erst nach Eintreffen der Vorauszahlung bearbeitet. Vorauszahlungen sind sofort nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug ausschließlich auf das bei der Bestellung angegebene Konto zu leisten.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung behalten wir uns das Eigentum an den gelieferten Waren vor. Vor vollständiger Bezahlung unserer Rechnung ist es dem Besteller untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen. Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und andere unsere Rechtsstellung beeinträchtigende Zugriffe Dritter auf die mit unserem Eigentumsvorbehalt behaftete Ware hat uns der Besteller unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Der Besteller hat derartigen Maßnahmen unter Hinweis auf unser Vorbehaltseigentum sofort zu widersprechen.

§ 7 Gewährleistung

Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Dieselbe Frist gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden. Schadensersatzansprüche für unmittelbare und/oder mittelbare Schäden sind ausgeschlossen, soweit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Zur Geltendmachung von Gewährleistungs- und Haftungsansprüchen ist die Vorlage der Originalrechnung erforderlich.

§ 8 Versandkosten

Die Berechnung der Versandkosten erfolgt dynamisch während des Bestellvorganges.

§ 9 Datenschutz

Der Besteller nimmt zur Kenntnis, dass die Bestelldaten automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundendatei ausdrücklich einverstanden und erklärt, bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformation einverstanden zu sein. Die Daten des Bestellers werden für Auftragserfassung, zur Fakturierung und Buchhaltung verwendet. Die Daten des Bestellers werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, außer in Fällen, wo dies zur Erfüllung der Bestellung notwendig ist. Unsere Partner und Mitarbeiter sind uns ebenfalls zu striktem Datenschutz verpflichtet.

§ 10 Lieferzeiten

Im Allgemeinen beträgt die Lieferzeit bestellter Waren 3-5 Tage (bei Artikeln, die nicht auf Lager sind, bis zu 4 Wochen). Im übrigen aber sind unsere Liefertermine, auch wenn diese von uns bestätigt wurden, ohne Gewähr. Bei Sonderanfertigungen können längere Lieferfristen eintreten. Bei erheblichen Überschreitungen der Lieferfrist werden sie telefonisch oder schriftlich von uns verständigt.

§ 11 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Sitz des Shopbetreibers.